Cargoe rüstet sich für die Zukunft

August 15, 2017

cargoe – Comfort | weitere Zusatzservices

August 15, 2017

cargoe – Night | Ausbau des IT-Services



Um den sich stets ändernden Anforderungen in diesem für cargoe sehr wichtigen Segment anzupassen, und auch unserem eigenen Anspruch gerecht zu werden, investiert cargoe in den Ausbau der IT-Infrastruktur rund um das eigenentwickelte track&trace-System. Hierbei steht die Erleichterung und stärkere Transparenz für unsere Versender im Vordergrund.
Unseren cargoe-Night Kunden stehen ab sofort folgende, neue Funktionen zur Verfügung:

Identifier

Um Kunden eine eindeutige Verfolgbarkeit Ihrer Ware zu bieten, muss jedes Packstück mit einem Identifier ausgerüstet sein, eine Nummer, die dieses Packstück/Paket/Koffer/Tasche/Mehrwegbox einmalig macht. Da nicht alle unserer Kunden derlei Kennzeichnungen an Ihrer Mehrwegverpackung besitzen, stellt cargoe eine solche Kennzeichnung auf Wunsch zur Verfügung.

Reporting

Was früher von unserem Kundendienst manuell gemacht und bis 8 Uhr an die Kunden gemeldet wurde, läuft jetzt automatisiert. Sämtliche Scan-Daten werden auf unseren Servern über Routine-Jobs an die Depots umverteilt und landen auf den Scannern unserer Zusteller. Im Zuge der Lieferung wird die Ware gescannt, die Daten werden in Real-Time abgeglichen und es werden pro-aktive Meldungen bis 7 Uhr an unserer Kunden versandt.

Sie möchten mehr über cargoe und die angebotenen Services erfahren? Gerne steht Ihnen hierzu, oder bei Fragen unser Kundendienst (susanne.kovar@cargoe.at) zur Verfügung.